Shotgun Valium + Indeatherence

Fr 16 Sep 20:30

Bei Shotgun Valiums Gründung im Jahr 2013 hätte keines der drei Mitglieder geglaubt, dass sie dieselbe Bühne mit großen Bands wie Entombed A. D., Powerwolf, Doro Pesch, Candlemass, Rex Brown, Kvelertak, Karma to Burn, Lonely Kamel, The Skull und vielen mehr teilen würden.

Nach ihrem Debutalbum „Shotgun Valium“ 2015 spielten sie einige in der Szene angesagte Festivals (Reeveland Festival, Stoned from the Underground, Openair Fraureuth und Setalight Festival) und Konzerte in Europa. 2017 folgte das Konzeptalbum “The Story of Frank Tranquill”, das auch über die Szene hinaus für Aufmerksamkeit sorgte.
Die drei Wildheads haben den Heavy Rock Patch auf ihrer musikalischen Robe aufgenäht und dies bei über 200 Shows mit ihrer unwiderstehlichen Spiellaune gefeiert. Mit neuem Schlagzeuger und neuer Energie nach einer kreativen Schaffenspause 2018 bringen sie nun ihre geballte Präsenz auf die Konzertbühnen.
 
SHOTGUN VALIUM
Facebook
 
Wir leben in einer Welt der Dualität, Tag und Nacht, positiv und negativ, männlich und weiblich. Manchmal müssen wir schreien, um gehört zu werden. Fügt man diesen ultimativen Naturgesetzen Melodic Death Metal hinzu erhält man INDEATHERENCE. Schreit mit uns zusammen!
Sechs starke und erfahrene Persönlichkeiten aus Leipzig bilden eine neue musikalische Allianz mit Einflüssen aus dem gesamten Genre, von mitreißenden Melodien à la IN FLAMES bis hin zu kraftvollen Progressionen wie von SOILWORK und AS I LAY DYING, um all das mit der unaufhaltsamen Kraft zweier aggressiver Stimmen zu verbinden. ARCH ENEMY Vibes inklusive.
Nach zwei fetten Releases als Startpunkt im Jahr 2022 sind die Weichen für die Zukunft gestellt: Eine vollständige Veröffentlichung, die diesen neuen Koloss auf die Bühne bringt. Holt euch jetzt hier einen ordentlichen Hieb von INDEATHERENCE!
 
INDEATHERENCE
Facebook



Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 10,00 EUR

 

------------------------------------------------------------------------------------------

An- und Abfahrt:
Tram:
1 bis/ab Adler
15 bis/ab Saarländer Str.
34 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
Bus:
60 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N1 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N17 bis/ab Adler
S-Bahn:
S1 bis/ab S-Bhf. Plagwitz

------------------------------------------------------------------------------------------


Mit freundlicher Unterstützung durch:

RISIRO GUITAR - Reparaturen | Skate Guitars | Spezialanfertigungen

Facebook  Webseite


Arbeitsrechtskanzlei Thomas Böttcher

Facebook  Webseite

Ort: Bandhaus Leipzig

Zurück