Swansea Constellation präsentiert: Minsk (US) + Zatokrev (CH) + UR

Di 30 Okt 19:30

Minsk (USA) beschreiben sich selbst als Psychedelic Metal. Ihre langsame, aber immer stärker werdende Riffs, sowie ihre zeremoniellen Vocals bringen den Zuhörer in einen komplexen mentalen Zustand und begleiten ihn in einer transzendentalen Feuerzeremonie. Minsk haben sich ihren Namen auch nicht zufällig ausgesucht. Eine Stadt, die immer wieder vom Feuer zerstört wurde und sich aus ihrer Asche wieder auferstanden ist. Eine intensive, bewegende Atmosphäre, die von menschlichen Instinkten durchdrungen ist. Das Überleben durch den Schmerz und die Zyklen der ewigen Veränderung.
Zatokrev (CH) kehren nach ihrem Auftritt zum DOL '13 wieder nach Leipzig zurück, um uns daran zu erinnern wie sich das Bluten anfühlt. Sie bewegen sich zwischen Doom, Post- und Sludge-Metal und werden nicht selten mit Neurosis assoziiert. Mit ihren rhythmischen Riffs, ihrem energiegeladenen Schlagzeug und kraftvollen, trauernden Gesang werden sie ein Ritual zur Katharsis inszenieren. Lieder, die zur Auseinandersetzung mit dem Schmerz und Verlust auffordern, um dann die Befreiung davon zu gestalten, sorgen jedes Mal für eine unvergessliche Erfahrung, die technisch vollkommen ist und niemanden ungerührt lässt. Wir werden bewusst leiden, um wieder frei atmen zu können.
MINSK (US - Post Metal/Sludge)
+ Facebook
+ Bandcamp

ZATOKREV (CH - Heavy Apocalyptic Psychedelic Metal)
+ Facebook
+ Bandcamp

UR (Drone Doom Metal)
+ Facebook
+ Bandcamp

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: tba

Eintritt: VVK 14 EUR (zzgl. Gebühr) - AK erhöht

Ort:
Bandhaus Leipzig
Saarländer Str. 17
04179 Leipzig

An- und Abfahrt:
Tram:
8 & 15 bis/ab Saarländer Str.
14 bis/ab S-Bhf. Plagwitz

Bus:
60 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N1 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N2 & N3 bis/ab Saarländer Str.

Zurück