Black Mood + Shotgun Valium + Higgins

Sa 01 Mai 19:30

An einen stürmischen Tag im Jahr 2007, gründeten die Brüder
IZZ (Drums) und SLEAZE (Guitar&Vocals) die Band BLACK MOOD Schnell war klar das die Musikalischen Einflüsse der Band,
im Süden der USA liegen( Pantera, Down,Crowbar...).
2008 nahm man im Proberaum die erste Demo CD "SUDDEN DEATH" auf. Im darauf folgenden Jahr beschloss man ins Studio zu gehen um das selbst betitelte Debutalbum BLACK MOOD aufzunehmen. Im Februar 2012 veröffentlicht BLACK MOOD die Promo EP "TOXIC HIPPIES".

Ein Trio, bei dem man keine Schubladen-Schränkchen braucht, um obskure Musikstile oder Bandnamen als
Referenz herauszuholen oder gar eigene Stil-Bezeichnungen erfinden muss. SHOTGUN VALIUM machen es
einfach: Heavy Rock im fetten Stoner-Sound. Erdig, echt, stilsicher und ohne den Anspruch Innovationspreise
einzusacken.

HIGGINS stehen für Musik, die aus Südstaaten Blues, dunkler Grunge Atmosphäre und Desert Rock Elementen besteht - lässig und düster, aber immer authentisch. Die Songs des Leipziger Trios erzeugen eine Stimmung, bei der man einen leeren Highway durch die endlosen Weiten der Wüste vor sich sieht, während sich am Horizont ein Gewitter zusammenbraut.



BLACK MOOD (Sludge / Metal)
Facebook

SHOTGUN VALIUM (Stoner Rock)
Facebook

HIGGINS (Post Blues/Grunge/Desert Rock)
Facebook

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Eintritt: 9 EUR | 7 EUR ermäßigt

------------------------------------------------------------------------------------------

An- und Abfahrt:
Tram:
1 & 2 bis/ab Diezmannstr.
8 & 15 bis/ab Saarländer Str.
14 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N17 bis/ab Diezmannstr.
 
Bus:
60 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N1 bis/ab S-Bhf. Plagwitz
N2 bis/ab Saarländer Str.

------------------------------------------------------------------------------------

Mit freundlicher Unterstützung durch:

RISIRO GUITAR - Reparaturen | Skate Guitars | Spezialanfertigungen

Facebook  Webseite


Arbeitsrechtskanzlei Thomas Böttcher

Facebook  Webseite

Zurück