Bessere Zeiten Festival
Bessere Zeiten Festival

Bessere Zeiten Festival

Das „Bessere Zeiten“-Festival war das erste große Projekt des damals noch jungen Bandcommunity Leipzig e.V., welches den Verein auch über die Stadtgrenzen hinaus einer breiteren Öffentlichkeit bekannt machte. Das kostenfreie Festival fand zwischen 2005 und 2010 auf der Leipzier Festwiese statt und verzeichnete bis zu 3.000 Gäste. Bei der Bandauswahl wurde auf musikalische Vielfalt geachtet und insbesondere lokalen Nachwuchsmusiker*innen eine Bühne geboten. Mit der Unterstützung zahlreicher Freunde und Partner wie dem Schwarzes Leipzig e.V., der Villa Leipzig oder dem Mühlkeller konnte in den 2000er Jahren ein abwechslungsreiches Spätsommerhighlight für die Stadt organisiert werden.

28.08.2010
The Squibs + Over Body Free + Die Optrien + Star Roxx + nevAmind + The ArtbreakHeartshop + Arranged Chaos + Lament + Madrhymaz + The Sonic Boom Foundation

15.08.2009
Beats Of Loner + Fat Chaplin + Quazi + Rapjazzsoul + Die Coxx + The Saltlake Saviors + Toxic Society + Mjuix + 3apes band + The Acting Apes

06.09.2008
Erste Adresse + Tom Twist + Dante’s Dream + Plasmic Ocean + Magnetcrotch & Ironmouth + Rough Roostars + Crowd + Faced Reality + Stone Wedge

15.09.2007
GrünFeuer + Porcelain + Fallout + Cutterfly + Zen Zebra + Emesis + Jovernanté + Betrayer + Orphan Hate + The Sonic Boom Foundation

02.09.2006
Vain:Trash + Psychonoise + Chervil + Stylerkings + nevAmind + Blossom + Nova-Spes + Inroad + Rhymeaddicz + Draist Avagnon

03.09.2005
Unloved + Süßwasserpolypen + 22 Times + Sequoyah + Nitrolyt + Monoblock + Carbonix Acyd + Zin + Kiloherz + KaiTakeCare feat. Mythos & The Cityslickers + Nuke Eastern Plot + Blossom

Videos:

Mehr Informationen zum Bessere Zeiten Festival findet ihr auch auf Parocktikum Wiki.

error: Dieser Inhalt ist geschützt!
X